Wichtige Fragen kurz beantwortet

 

Wer darf mit dem Airwheel Balancer fahren?

Fahren darf, wer mindestens die Berechtigung zum Führen eines Mofas nachweisen kann.
Daraus ergibt sich ein Mindestalter von 15 Jahren. Ebenfalls ist ein Mindestgewicht des Fahrers von 45kg erforderlich.

 

Wo darf man mit dem Airwheel Balancer fahren?

Verkehrsflächen für den Airwheel Balancer sind Schutzstreifen, Radfahrstreifen, Radwegefurten und Radwege. Innerhalb geschlossener Ortschaften darf auch auf Fahrbahnen gefahren werden.
Die Nutzung von Bundes-, Landes- oder Kreisstraßen ist nicht erlaubt.

 

Wie schnell darf man mit dem Airwheel Balancer fahren?

Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit liegt bei 20 km/h.

 

Wie hoch ist die Reichweite mit einer Batterieladung?

Der Akku mit 520 Wh reicht für eine Laufleistung von ca. 35 km / Ladung.
Der Akku mit 680 Wh reicht für eine Laufleistung von ca. 35-45 km / Ladung.

(Bei den genannten Reichweiten wird ein Fahrergewicht von ca. 70kg zugrunde gelegt)

 

KONTAKT:

 

InterParts Trading GmbH
Sachsstr. 20 (Gewerbegebiet)

50259 Pulheim Brauweiler

Tel: 02234-9489077

Mobil: 0172-8197401

E-Mail: mnicolin@interparts-trading.de